Loading...
Schweißdrüsenbehandlung / Hyperhidrose2018-07-31T13:02:40+00:00

Schweißdrüsenbehandlung / Hyperhidrose

Übermässiges Schwitzen kann eine Krankheit sein und wird dann Hyperhidrose genannt. Für die Betroffenen gibt es heute gegen übermässiges Schwitzen glücklicher Weise Hilfe.

Wir führen in unserer Praxis seit Jahren erfolgreich Botox Behandlung der Achseln gegen übermässiges Schwitzen durch. Botulinumtoxin Typ A wird in Quadratzentimeterabständen in die Haut der Achselregion injiziert. Pro Achselhöhle wird, um eine gleichmäßige Verteilung des Botox zu gewährleisten ein Gitternetz gezeichnet und, durchschnittlich zwischen 10- und 20-mal in die Haut gespritzt.

Die Behandlung gewährleistet in der Regel ein 6 monatiges trockenes Achselgefühl.